Jetzt Probefahrt vereinbaren: Kontakt

Das abgebildete Modell ist ein Ford E-Transit
Fahrgestell mit Umbau (Abbildung links) dient zur VeranschaulichungDie Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte werden rechtzeitig vor Markteinführung bekanntgegeben.

Die Abbildungen entsprechen nicht den EU-Spezifikationen

VOLLELEKTRISCH. KOMPROMISSLOS.

Voraussichtlich verfügbar ab Frühjahr 2022

Ein neuer Transit kommt. Robust, leistungsstark und vielseitig wie immer. Und jetzt auch ganz ohne Emissionen beim Fahren. Der E-Transit ist der jüngste Neuzugang der wachsenden Elektrofahrzeugfamilie von Ford. Er läutet die neue Ära für den kultigen Transit ein. Der batteriebetriebene Transporter mit 400 Volt und 68 kWh ist so konzipiert, dass Ihr Geschäft am Laufen bleibt und gleichzeitig seine Nachhaltigkeitsziele erreichen kann. Er bietet bis zu 317 km Reichweite mit einer vollen Aufladung. Der vollelektrische Antrieb stellt sicher, dass Sie jederzeit in emissionsfreie Zonen fahren können. Dank intelligenten Onboard-Systemen können Sie Ihre Geräte problemlos überall über eine 2,3 kW/230 Volt-Steckdose aufladen. Der E-Transit ist in zwei Höhen und drei Längen erhältlich und bietet bis zu 15,1 Kubikmeter Laderaum. Egal, was Sie benötigen, der E-Transit wird Ihr Business elektrifizieren.

Vollelektrisch

Im Vergleich zu Dieselfahrzeugen sparen Sie bei den Betriebskosten, als vollelektrisches Fahrzeug ist der E-Transit auch noch ganz ohne Emissionen unterwegs. So können Sie durch emissionsfreie Zonen fahren und tun etwas für die Nachhaltigkeit und CO2-Reduktion Ihres Unternehmens. Noch umweltfreundlicher fahren Sie, wenn Sie sich beim Aufladen für einen Anbieter erneuerbarer Energien entscheiden.

LEISE IM EINSATZ

Dank des elektrischen Antriebs können Sie mit dem E-Transit jederzeit und überall arbeiten. Egal, ob Sie nachts oder früh am Morgen im Einsatz sind, der Elektrotransporter sorgt dafür, dass der Lärmpegel minimal ist.

POWER FÜR IHRE ARBEIT

Dank der großen Batterie können Sie jederzeit Ihre Geräte über den E-Transit mit Strom versorgen. Die optional erhältliche Pro Power Onboard Ausstattung liefert 2,3 kW Leistung, ohne dass ein Generator erforderlich ist. So können Sie Ihre Bohrer, Sägen, Laptops oder sonstigen Geräte einfach an die integrierte 230 Volt-Steckdose anschließen und an die Arbeit gehen.

LEISTUNGSFÄHIGKEIT OHNE KOMPROMISSE

Der mit intelligenten Systemen ausgestattete E-Transit bietet emissionsfreies Fahren, ohne dass seine Leistungsfähigkeit beeinträchtigt wird. Seine Batterie befindet sich unterhalb der Hauptkarosserie, um im Fahrzeug maximalen Platz zu bieten. Dank einer Auswahl von drei Radständen und zwei Dachhöhen stehen Ihnen zwischen 9,5 und 15,1 Kubikmetern verfügbarer Laderaum zur Verfügung, in dem bis zu 1.616 kg Fracht transportiert werden können. Und durch die optionale elektrisch betriebene Schiebetür sowie die großen Hecktüren gelangen Sie mühelos an Ihre Ladung.

FORD SYNC 4A

Ford Sync 4A2 ist unser modernstes Kommunikations- und Entertainmentsystem und ermöglicht dank cloudbasierter Konnektivität ein besonderes Fahrerlebnis mit interaktiven Highlights. Dazu zählen eine optimierte Routenplanung mit Verkehrsprognosen in Echtzeit und eine intelligente Sprachsteuerung mit intuitiven Befehlen. Regelmäßige Ford Power-Up Software Updates sorgen zusätzlich dafür, dass Merkmale verbessert und neue Funktionen ergänzt werden können. Zusammen mit einer kabellosen Smartphone Integration, einem 12” großen Touchscreen (30,5 cm Bildschirmdiagonale) sowie einem übersichtlichen Lademanagement für Elektrofahrzeuge erleben Sie eine ganz neue Welt der Konnektivität.

FORD TELEMATICS

Wenn Sie eine größere Flotte betreiben, können Sie mit unseren Ford Telematik-Lösungen diese effektiver managen, die Produktivität maximieren und Ausfallzeiten von Fahrzeugen minimieren. Ford Telematics bietet leistungsstarke datengestützte Einblicke in den täglichen Betrieb Ihrer Flotte und ermöglicht Ihnen die schnelle Überprüfung Ihrer Fahrzeuge und die Verbesserung der Produktivität, indem Probleme, die angegangen werden müssen, umgehend identifiziert werden.

AUFLADEN IM BETRIEB

Wir stellen Ihnen nach Wunsch die Hard- und Software zur einfachen Aufladung Ihres Fuhrparks an Elektrofahrzeugen zur Verfügung um Ihren E-Transit in etwas mehr als 8 Stunden von 0 – 100 % aufzuladen3.

ÖFFENTLICHE LADESTATIONEN

Ihr E-Transit lässt sich problemlos aufladen, egal, wo Sie unterwegs sind. Unser schnell wachsendes FordPass-Ladenetzwerk wird bis 2021 über 150.000 öffentliche Ladestationen in ganz Europa haben. Und die leistungsstarken Schnellladestationen von IONITY verfügen bald über 400 Standorte mit jeweils mehreren Ladepunkten.

AUFLADEN ZU HAUSE

Das Aufladen des E-Transit zu Hause ist so einfach wie das Aufladen Ihres Smartphones und sorgt ganz problemlos dafür, dass der Transporter bereit ist, wenn Sie losfahren möchten. Alternativ können Sie auch eine Ford Connected Wallbox zu Hause installieren, um Ihr Fahrzeug noch bequemer und schneller aufzuladen.




    Ford KA+Ford FiestaFord Fiesta STDer neue Ford FiestaFord B-MAXFord Tourneo CourierFord EcoSportFord FocusFord Focus ElectricFord Focus STFord Focus RSFord C-MAX/Grand C-MAXFord Tourneo ConnectFord KugaFord Kuga VignaleFord MondeoFord Mondeo HybridFord Mondeo VignaleFord MustangFord GalaxyFord S-MAXFord S-MAX VignaleFord EdgeFord Edge VignaleDer neue Ford GTFord Tourneo CustomFord RangerDie Ford Tourneo FamilieFord PerformanceFord ST-LineFord Transit CourierFord Transit Courier KombiFord Transit ConnectFord Transit Connect KombiFord Transit CustomFord Transit Custom KombiFord TransitFord Transit KombiFord Transit BusFord Transit FahrgestelleFord RangerDie Ford Tourneo FamilieFord Tourneo CourierFord Tourneo ConnectFord Tourneo CustomFord FreizeitmodelleSortimo „Euroline“ UmbauSortimo „Business Edition“-UmbauWestfalia „Nugget“-UmbauFord Transit Basisfahrzeug für Reisemobile

    Ford Mustang Mach-E GT: Maximales Drehmoment bei Overboost, kurzzeitig verfügbar.

    Bitte beachten Sie, dass der Ford Fiesta, der Ford Focus sowie der Ford Mondeo mit Dieselmotor nur noch als Lagerfahrzeug zur Verfügung steht. Das Konfigurieren der Fahrzeuge ist weiterhin möglich, jedoch kann es zu Abweichungen zur tatsächlichen Verfügbarkeit kommen.

    Die gezeigten Ausstattungsmerkmale sind je nach Ausstattungsvariante verfügbar, serienmäßig oder optional gegen Mehrpreis, ggf. nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Preislisten oder fragen Sie Ihren Ford Partner.

    Ford entwickelt seine Produkte laufend weiter. Daher behält sich Ford das Recht vor, angegebene Ausstattungsmerkmale, Spezifikationen, Farben, Preise etc. der verschiedenen Produkte zu verändern.

    Bitte beachten Sie, dass die im Konfigurator enthaltenen Bilder das Vorgängermodell des EcoSport zeigen. Daher kann das Design / die abgebildete Ausstattung Abweichungen zu der endgültigen Version aufweisen. Bitte entnehmen Sie die Details der Preisliste und informieren sich bei Ihrem Ford Partner.

    [1]Gemäß Worldwide Harmonised Light Vehicles Test Procedure (WLTP) können bis zu 317 km Reichweite bei voll aufgeladener Batterie erreicht werden – je nach vorhandener Konfiguration. Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund unterschiedlicher Faktoren (Wetterbedingungen, Fahrverhalten, Fahrzeugzustand, Alter der Lithium-Ionen-Batterie) variieren.
    [2]Ford SYNC 4A setzt ein kompatibles Mobiltelefon voraus. Einige Funktionen benötigen eine Mobilfunkverbindung, wodurch abhängig von Ihrem Mobilfunkvertrag Kosten anfallen können. Verfügbare Funktionen sind abhängig vom Mobiltelefon-Typ. In unserem Ford SYNC Portal erhalten Sie alle Infos zur Kompatibilität mit Mobiltelefonen.
    [3]Reichweite und Ladezeit basierend auf Computersimulationen des Herstellers und EPA-Reichweitenberechnungsmethodik. Die Ladeleistung sinkt, wenn die Batterie die volle Kapazität erreicht. Ihre Ergebnisse können je nach Spitzenladezeiten und Ladezustand der Batterie variieren. Die tatsächliche Reichweite hängt von Bedingungen wie externen Elementen, Fahrverhalten, Fahrzeugwartung, Alter der Lithium-Ionen-Batterie und dem Zustand des Fahrzeugs ab.
    [4]Staatliche Zuschüsse und Anreize sind von Land zu Land unterschiedlich. Stand November 2020.